Rückmeldung Evangelisches Stift zu Wüsten

Rückmeldung Evangelisches Stift zu Wüsten

Der Erzählnachmittag ist für mich zu einem unvergesslichen Erlebnis geworden.
Die Märchenerzählerin hat an keiner der drei Erzählstationen ein Märchen oder eine Geschichte
wiederholt, obwohl überall andere Zuhörer waren. Alles hat sie auswendig, ohne Stichwortzettel
vorgetragen. Ihr Erzählstil war besonders lebendig, packend und flüssig. Dadurch wurde ich mit
Verstand und Geist, mit Seele und Gefühl auch so gepackt, dass ich mithineingenommen wurde in
den Verlauf und in die Dramatik der jeweiligen Handlungen. Dank deren angenehmen Lächelns
konnte ich richtig entspannen. Von ihr gingen Empathie und Strahlkraft aus.

(Klaus Jäger, Mieter) 

Heitere Erzählungen, die die Aufmerksamkeit der Bewohner fesselten und zum Schmunzeln einluden.
Die Themen weckten Erinnerungen und waren sehr gut auf das jeweilige Klientel abgestimmt. Ein
wunderbarer Nachmittag für die Stiftsbewohner. Wir bedanken uns herzlich!

(Manuela Baumann, Sozialdienst)